OHROPAX Soft

Erleben Sie das besondere Wohlgefühl mit OHROPAX Soft und genießen Sie den Moment, in dem Sie mit Leichtigkeit entspannt versinken.

OHROPAX Soft sind weiche, anatomisch geformte Ohrstöpsel aus hautfreundlichem Spezialschaumstoff. Durch ihre dezente Hautfarbe fallen sie kaum auf. Sie dehnen sich im Gehörgang sanft aus und entfalten ihre lärmschützende Wirkung angenehm und zuverlässig.

Was sich unter den harten Anforderungen des Arbeitsschutzes bei hohen Lärmpegeln tagtäglich bewährt, verschafft Ihnen auch im privaten Alltag eine luxuriöse Insel der Stille.

OHROPAX Soft ist vielseitig einsetzbar: am Arbeitsplatz, zum konzentrierten Lesen, beim Heimwerken und bei lauter Musik. Auch zu empfehlen zur Entspannung und für einen ungestörten Schlaf.

Da die Schalldämmkurve über den gesamten Frequenzbereich relativ linear verläuft, ergeben sich nur wenig veränderte Schallempfindungen. Ein Vorteil besonders bei Musikgenuss.

 

 
 
 
 

1. Ohrstöpsel zwischen sauberen Fingern der Länge nach fest zusammen rollen.

2. Mit einer Hand das Ohr etwas nach oben ziehen, mit der anderen Hand den gerollten Stöpsel tief in den Gehörgang einführen.

3. Ohrstöpsel so lange mit dem Finger fixieren, bis er sich ausgedehnt hat und angenehm sitzt.

 

 

 
 

 

Vor der Anwendung bei starkem Lärm sollten Sie zunächst überprüfen, ob der Stöpsel für diese Belastung geeignet ist. Berücksichtigen Sie dabei die Schalldämmwerte und die Sicherheitshinweise (siehe Produktinformationen). 

 
 
 
 

Schalldämmung nach EN 24869-1


OHROPAX Soft weist hohe Schalldämmwerte über den ganzen Frequenzbereich auf.


Wie erfahre ich, ob das Produkt bei einer bestimmten Lärmbelastung geeignet ist?

 

1. Ermitteln Sie den Pegel (dB) des einwirkenden Schalls bei der jeweiligen Frequenz (z.B. anhand von Geräteunterlagen).

2. Ziehen Sie davon den dazugehörigen Wert für den angenommenen Schutz (auch APV genannt, in der Tabelle als angen. Schutz angegeben) ab.

3. Sie sind nur dann ausreichend geschützt, wenn der  verbleibende Wert  unter 85 dB liegt. Dies gilt für eine tägliche Einwirkungszeit von bis zu 8 Stunden.

Zur Vereinfachung können Sie auch mit folgenden (näherungsweisen) Mittelwerten rechnen:

• SNR-Wert (single number rating, allgemeine Dämmung)

• H-Wert (high, bei höheren Frequenzen)

• M-Wert (medium, bei mittleren Frequenzen)

• L-Wert (low, bei niedrigeren Frequenzen)

 

Beispiel: Ein Gerät erzeugt bei der Frequenz 1000 Hz einen Schallpegel von 100 dB. OHROPAX Soft dämmt den einwirkenden Schall bei dieser Frequenz um 28,1 dB (angen. Schutz APV). Es verbleibt eine Lärmbelastung von 71,9 dB. OHROPAX Soft ist geeignet, da der Wert unter 85 dB liegt.

 
 

Produktinformationen


Material:
Polyurethan-Dehnschaumstoff
Farbe: Unauffällig, hautfarben
Nenngröße: 6-12
Eigenschaften: Anatomisch geformter Stöpsel, der sich beim Ausdehnen mit sanftem Druck dem Gehörgang anpasst. Die besondere Oberflächenstruktur verbessert zusätzlich den Sitz.


Allgemeine Sicherheitshinweise
Wieder verwendbarer Gehörschutzstöpsel in Übereinstimmung mit der Norm EN 352-2:1993. Geprüft durch Institut für Arbeitsschutz IFA, Alte Heerstr. 111, D-53757 Sankt Augustin, notified body 0121.

• Setzen Sie den Ohrstöpsel gemäß der Gebrauchsanweisung sorgfältig ein.

• Achten Sie auf eine hygienische Anwendung. Ohren und Ohrstöpsel müssen sauber und trocken sein.

• Ohrstöpsel müssen in Lärmbereichen ohne Unterbrechung getragen werden.

• Bewahren Sie die Ohrstöpsel bei Nichtgebrauch in der Originalverpackungen auf, geschützt vor Hitze und direktem Sonnenlicht.

• Die Ohrstöpsel müssen regelmäßig auf Verwendbarkeit und die Notwendigkeit der Reinigung untersucht werden. 

• Zur Reinigung (bis zu 5-mal möglich) reiben Sie die Oberfläche des Stöpsels ohne zu drücken mit ein wenig milder Seifenlösung ab. Danach abspülen und an der Luft vollständig trocknen lassen. Nicht auswringen!

• Dieses Produkt kann durch bestimmte chemische Substanzen leiden.
Weitere Angaben können vom Hersteller angefordert werden.

• Plötzliches oder schnelles Entfernen des Gehörschutzstöpsels aus dem Gehörgang kann das Trommelfell beschädigen.

Warnung: Nichtbeachtung der Hinweise kann die Schutzwirkung des Stöpsels erheblich beeinträchtigen.

Ohrstöpsel von Kleinkindern fernhalten (Gefahr des Verschluckens).

 

Einsatzgebiete für OHROPAX Soft

Im privaten Bereich

Wenn Sie in der Freizeit Lärm ausgesetzt sind oder einfach nur Ihre Ruhe haben möchten, ist OHROPAX Soft der ideale Ohrstöpsel.

Interessant für Musikliebhaber: Die Schalldämmung verläuft über den gesamten Frequenzbereich hin relativ linear, so dass der Klangeindruck nur wenig verfälscht wird.

Am Arbeitsplatz

• In Lärmbereichen über 85 Dezibel ist nach den gesetzlichen Vorschriften Lärmschutz vorgeschrieben. Hier ist OHROPAX Soft vielseitig einsetzbar, ebenso wie in Großraumbüros.

• Kein Schwitzen und kein Druck auf die Ohrmuschel wie bei Kapselgehörschützern.

• Keine Trageprobleme bei Brillenträgern.

• Kombinierbar mit Schutzhelmen, Schutzbrillen und Kapselgehörschützern.

• Sprache und Warnsignale werden noch wahrgenommen. Der Schall wird gedämmt, aber nicht völlig ausgeschlossen.

Verträglichkeit

OHROPAX Soft gilt als ausgesprochen gut verträglich. Bestandteile mit bekanntem Allergie auslösendem Potenzial sind nicht enthalten. An Gehörschutz muss man sich manchmal erst gewöhnen. Wir empfehlen, die Tragedauer allmählich zu erhöhen. In seltenen Fällen wird anfangs der eigene Pulsschlag wahrgenommen. Dieser Effekt verschwindet normalerweise nach kurzer Gewöhnung.

 
 
 
 

OHROPAX Soft erhalten Sie unter anderem hier

 

In Deutschland:

Apotheken

Budnikowsky

Online-Shops

 
 

In Österreich:

Apotheken

 
 

In der Schweiz:

Apotheken

Drogerien

COOP

 
 
 
 

Niemand kann unsere Produkte besser beurteilen als unsere Kunden. Das wissen wir zu schätzen. Wir möchten gerne von Ihnen wissen, welche Erfahrungen Sie mit OHROPAX Soft gemacht haben. Was finden Sie gut? Was hat Sie vielleicht sogar gestört? Bei welchen Gelegenheiten verwenden Sie unser Produkt? Hier haben Sie die Möglichkeit, uns direkt Ihre Erfahrungen mitzuteilen. Dafür schon einmal vielen Dank!

 
 
 

Felder mit * sind Pflichtfelder.