OHROPAX music

Gehörschutz und unverfälschter Klangeindruck, passt das zusammen? Ja, denn mit OHROPAX music gibt es jetzt den idealen Ohrstöpsel für Musikliebhaber.

 

OHROPAX music dämmt auf angenehme Weise, ohne den Musikgenuss zu beeinträchtigen.

 

Die Spezialfilter überzeugen mit einer gleichmäßigen Dämmleistung bei allen Frequenzen ("flache Dämmkurve"). Dadurch kann Musik praktisch unverfälscht wahrgenommen werden und das Gehör bleibt dennoch geschützt. Eine sprachliche Verständigung ist trotz der Dämmung noch möglich. Dank weicher, anatomisch geformter Lamellen ist ein hoher Tragekomfort garantiert.

 

Für Personen mit kleineren Gehörgängen liegt jeder Packung ein zweites Paar etwas kleinerer Ohrstöpsel bei, in die die Filter bei Bedarf eingesetzt werden können.

 

Die Stöpsel sind abwaschbar und wiederverwendbar.

 

 
 
 
 

Der Gehörschutz besteht aus zwei Teilen: dem farbigen, runden Filter und dem transparenten Ohrstöpsel. Die Filter sind bereits in die größeren Ohrstöpsel (M: 8 - 12 mm) eingesetzt.Führen Sie zunächst diese Stöpsel entsprechend den Anweisungen in den Gehörgang ein. Sollte dies schwerfallen oder sich unangenehm anfühlen, versuchen Sie es mit den etwas kleineren Ohrstöpseln (S: 6 - 11 mm).

Einführen in Ihre Ohren: Mit einer Hand über den Kopf greifen und die Ohrmuschel leicht nach außen und oben ziehen, mit der anderen Hand den Ohrstöpsel vorsichtig in den Gehörgang einschieben, bis er bequem sitzt und gut abdichtet.

Aus den Ohren entfernen: Entfernen Sie den Gehörschutz mit einer langsamen Drehbewegung. Plötzliches oder schnelles Entfernen kann das Trommelfell beschädigen.

 
 

 

Auswechseln des Filters: Um den Filter zu entfernen, drücken Sie den Ohrstöpsel leicht unmittelbar unterhalb des Filters, bis dieser aus dem Ohrstöpsel "springt". Zum Einsetzen führen Sie den Filter mit dem nach außen zeigenden "Ohr-Symbol" in die größere Öffnung des Ohrstöpsels ein. Dazu wird der Filter leicht abgewinkelt angesetzt und die Unterseite zuerst eingeführt. Drücken Sie dann am "Ohr-Symbol" leicht nach unten, um den Filter korrekt in den Hohlraum zu positionieren. Nur ein korrekt eingesetzter Filter kann die zertifizierte Dämmwirkung erbringen!

 
 
 
 

Schalldämmung nach EN 24869-1


OHROPAX music weist mittlere Schalldämmwerte über den ganzen Frequenzbereich auf.


Wie erfahre ich, ob das Produkt bei einer bestimmten Lärmbelastung geeignet ist?

 

1. Ermitteln Sie den Pegel (dB) des einwirkenden Schalls bei der jeweiligen Frequenz (z.B. anhand von Geräteunterlagen).

2. Ziehen Sie davon den dazugehörigen Wert für den angenommenen Schutz (auch APV genannt, in der Tabelle als angen. Schutz angegeben) ab.

3. Sie sind nur dann ausreichend geschützt, wenn der  verbleibende Wert  unter 85 dB liegt. Dies gilt für eine tägliche Einwirkungszeit von bis zu 8 Stunden.

Zur Vereinfachung können Sie auch mit folgenden (näherungsweisen) Mittelwerten rechnen:

  • SNR-Wert (single number rating, allgemeine Dämmung)
  • H-Wert (high, bei höheren Frequenzen)
  • M-Wert (medium, bei mittleren Frequenzen)
  • L-Wert (low, bei niedrigeren Frequenzen)

 

 

Beispiel: Ein Gerät erzeugt bei der Frequenz 1000 Hz einen Schallpegel von 100 dB. OHROPAX music dämmt den einwirkenden Schall bei dieser Frequenz um 17,5 dB (angen. Schutz APV). Es verbleibt eine Lärmbelastung von 82,5 dB. OHROPAX music ist geeignet, da der Wert unter 85 dB liegt.

 
 

Produktinformationen


Material:
 TPE
Farbe: farblos, Filtereinsatz gelb
Nenngröße: 8 bis 12 (Stöpselgröße M) bzw. 6 bis 11 (Stöpselgröße S)
Eigenschaften: Anatomisch geformter Lamellenstöpsel mit Filtereinsatz

 


Allgemeine Sicherheitshinweise
Wieder verwendbarer Gehörschutzstöpsel, geprüft nach der EN 352-2. CE-Kennzeichen gemäß der EG-Richtlinie 89/686/EWG. Die EG-Baumusterprüfung (Art. 10) wurde durchgeführt durch PZT GmbH, An der Junkerei 48F, D-26389 Wilhelmshaven (notified body 1974).

  • Stellen Sie sicher, dass der Gehörschutz gemäß der Anleitung angewendet und gepflegt wird.
  • Um die angegebene Dämmwirkung zu erzielen, muss der Gehörgang vollständig mit dem Gehörschutzstöpsel abgedichtet und der Filter korrekt eingesetzt sein.
  • Gehörschutzstöpsel müssen in Lärmbereichen ohne Unterbrechung getragen werden.
  • Zur Verringerung des Infektionsrisikos achten Sie auf eine hygienische Anwendung. Ihre Hände, Ohren und der Gehörschutz müssen sauber und trocken sein.
  • Die Ohrstöpsel müssen regelmäßig auf Verwendbarkeit und die Notwendigkeit der Reinigung untersucht werden. 
  • Bewahren Sie den Gehörschutz in der Dose auf.
  • Der Gehörschutzstöpsel kann durch scharfe Gegenstände beschädigt werden. Ersetzen Sie Gehörschutzstöpsel, die Risse oder Falten aufweisen oder anderweitig beschädigt sind.
  • Verwenden Sie nur unbeschädigte Gehörschutzstöpsel mit korrekt sitzendem Filter.
  • Dieses Produkt kann durch bestimmte chemische Substanzen leiden. Weitere Angaben können vom Hersteller angefordert werden.

 

Warnung: Nichtbeachtung der Hinweise kann die Schutzwirkung des Gehörschutzes erheblich beeinträchtigen. Bewahren Sie den Gehörschutz außerhalb der Reichweite von Kleinkindern auf (verschluckbare Kleinteile).

 

 

Einsatzgebiete für OHROPAX music

 

Im privaten Bereich

Wenn Sie laute Musik genießen wollen oder einfach nur Ihre Ruhe haben möchten, ist OHROPAX music der richtige Stöpsel.

 

Am Arbeitsplatz

  • In Lärmbereichen über 85 Dezibel ist nach den gesetzlichen Vorschriften Lärmschutz vorgeschrieben. Hier ist OHROPAX music vielseitig einsetzbar, ebenso wie in Großraumbüros.
  • Kein Schwitzen und kein Druck auf die Ohrmuschel wie bei Kapselgehörschützern.
  • Keine Trageprobleme bei Brillenträgern.
  • Kombinierbar mit Schutzhelmen, Schutzbrillen und Kapselgehörschützern.
  • Sprache und Warnsignale werden noch wahrgenommen. Der Schall wird gedämmt, aber nicht völlig ausgeschlossen.

 

 

Verträglichkeit

OHROPAX music gilt als ausgesprochen gut verträglich. Bestandteile mit bekanntem Allergie auslösendem Potenzial sind nicht enthalten. An Gehörschutz muss man sich manchmal erst gewöhnen. Wir empfehlen, die Tragedauer allmählich zu erhöhen. In seltenen Fällen wird anfangs der eigene Pulsschlag wahrgenommen. Dieser Effekt verschwindet normalerweise nach kurzer Gewöhnung.

 
 
 
 

OHROPAX music erhalten Sie unter anderem hier

 

In Deutschland:

Apotheken

Online-Shops

 
 
 
 
 
 

Niemand kann unsere Produkte besser beurteilen als unsere Kunden. Das wissen wir zu schätzen. Wir möchten gerne von Ihnen wissen, welche Erfahrungen Sie mit OHROPAX music gemacht haben. Was finden Sie gut? Was hat Sie vielleicht sogar gestört? Bei welchen Gelegenheiten verwenden Sie unser Produkt? Hier haben Sie die Möglichkeit, uns direkt Ihre Erfahrungen mitzuteilen. Dafür schon einmal vielen Dank!

 
 
 

Felder mit * sind Pflichtfelder.